Drucken

Stationäre eHealth-Terminals und Tastaturen

Stationäre eHealth-Terminals und Tastaturen

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 60221

ORGA 6141 online (eHKT V3.7.2) - stationäres eHealth Terminal für die deutsche Online-Telematikinfrastruktur

593,81 *
Produktdatenblatt
Versandgewicht: 2 kg

Bestellungen sind nur über das Bestellformular möglich!

Bestellformular 

 

 

Artikel-Nr.: 60223

gSMC-KT Gerätespezifische Security Module Card für stationäre eHealth Kartenterminals

70,21 *
Produktdatenblatt


Lieferzeit: 5 Tage Werktage

Artikel-Nr.: 60212

ORGA 6141 - Zertifiziertes eHealth-BCS-Terminal für elektronische Gesundheitskarten eGK  

357,00 *
Produktdatenblatt
Versandgewicht: 2 kg


Lieferzeit: 2 Werktage

Artikel-Nr.: 60139

GT900 - stationäres eHealth-BCS-Terminal für Gesundheitskarten

415,31 *
Produktdatenblatt
Versandgewicht: 2 kg


Lieferzeit: 3-5 Werktage

Artikel-Nr.: 60093

Cherry ST-2052 MKT+ Lesegerät für elektronische Gesundheitskarten

 

70,08 *
Produktdatenblatt
Versandgewicht: 1 kg

Das MKT+ Lesegerät Cherry ST-2052 wurde vom Hersteller abgekündigt und ist nicht mehr lieferbar

Artikel-Nr.: 60232

Cherry G87-1505 eHealth-Tastatur in weiß zertifiziert für die Telematikinfrastruktur im deutschen Gesundheitswesen

590,24 *
Versandgewicht: 2 kg

Bestellung nur möglich über unser Bestellformular

 

 

Artikel-Nr.: 60234

Sicherheitskarte von Cherry gSMC-KT

70,21 *

Bestellung zusammen mit Cherry G87-1505 über Bestellformular

 

 

Artikel-Nr.: 60233

Cherry G87-1505 eHealth-Tastatur in schwarz zertifiziert für die Telematikinfrastruktur im deutschen Gesundheitswesen

590,24 *
Versandgewicht: 2 kg

Bestellung nur möglich über unser Bestellformular

 

 

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Stationäre Lesegeräte im Gesundheitswesen

Zertifizierte Lesegeräte zum Einlesen der elektronischen Gesundheitskarte in das Praxisverwaltungsprogramm in Arzt- und Zahnarztpraxen, Krankenhäusern und Pflegeheimen.

Die stationären Lesegeräte werden über ein USB-Kabel an den Praxis-PC angeschlossen. Nach Installation des Gerätetreibers auf dem PC ist es erforderlich, das Lesegerät mit dem Praxisprogramm zu verknüpfen. Hierzu gibt es in den Praxisprogramm einen Menüpunkt, der eine Auswahl aller zerifizierten Lesegeräte sowie die Zuordnung eines COM Portes vorsieht.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Praxis-Software-Anbieter, wie Sie diese Einstellung vornehmen.

Beratungshotline VIA DA VINCI: Tel. 040/84 87 87 87